Aktuelles

D-TRUST hilft Arztpraxen und Apotheken in den Katastrophengebieten in NRW und Rheinland-Pfalz

In der Flutkatastrophe im Juli in NRW und Rheinland-Pfalz sind viele Arztpraxen stark beschädigt oder völlig zerstört worden. Eine Folge: Bestellte elektronische Heilberufsausweise (eHBA) und Praxiskarten (SMC-B) können nicht an die Praxis- oder Meldeadresse geliefert werden, weil diese schlicht nicht mehr existiert. Für diese Fälle ist in Zusammenarbeit mit der gematik und den Herausgebern der Karten schnell eine unkomplizierte Lösung gefunden worden. D-TRUST als Hersteller solcher Karten bietet ihren SMC-B- und eHBA-Kunden aus den betroffenen Gebieten an, ihre beschädigten Karten kostenlos gegen eine neue Karte einzutauschen. Bitte melden Sie sich in beiden Fällen bei unserem Support mit dem Stichwort „Hochwasser“ unter: 030 2598 - 4050 oder ehealth-support@bdr.de

Weitere Informationen zur Unterstützung von Apotheken und Arztpraxen finden Sie in unserem Support-Bereich.

Im Auftrag der
Bundesdruckerei Gruppe GmbH www.bundesdruckerei.de

Das könnte Sie auch interessieren

Melden Sie sich zum Newsletter an

Ganz einfach informiert bleiben

Mit dem Newsletter der Bundesdruckerei-Gruppe versorgen wir Sie jeden Monat mit wertvollem Know-how zu aktuellen Themen und den neusten Entwicklungen aus dem Konzern: News, Expertenwissen, Termine und vieles mehr.

* = Pflichtfeld
Fenster schließen
Newsletter subscribe artwork