Vertrauensdienste mit Frame

eIDAS-Vertrauensdienste

Vertrauen ist insbesondere in der digitalen Welt ein entscheidender Faktor in der Kommunikation mit Kunden und Partnern. Gerade bei Vertragsabschlüssen oder dem Austausch sensibler Daten über das Internet ist es wichtig zu wissen, mit wem man es zu tun hat. Mit eIDAS-konformen Vertrauensdiensten wird die digitale Kommunikation abgesichert.

Vertrauensraum für die digitale Welt

Seit 2014 ist die eIDAS-Verordnung („electronic Identification, Authentication and trust Services“) in Kraft und ermöglicht europaweit einheitliche digitale Verwaltungs- und Geschäftsprozesse. Die Europäische Union hat mit der eIDAS-Verordnung einen einheitlichen rechtlichen Rahmen für die Nutzung von standardisierten Vertrauensdiensten geschaffen. Dazu zählen etwa die qualifizierte elektronische Signatur (QES), das qualifizierte elektronische Siegel (QSiegel) oder qualifizierte Website-Zertifikate (QWACs). Mit diesen sogenannten Werkzeugen schafft eIDAS einen Vertrauensraum in der digitalen Welt, in dem Interaktion zwischen Menschen, Software und Maschinen abgesichert stattfinden können.

Zuverlässige und eIDAS-zertifizierte Lösungen

Als unabhängige dritte Instanz stellen Vertrauensdiensteanbieter eIDAS-konforme qualifizierte Vertrauensdienste und rechtssichere Zertifikatsprodukte bereit. D-Trust, der qualifizierte Vertrauensdiensteanbieter der Bundesdruckerei-Gruppe, übersetzt Regulierung in konkrete Produkte. Das Unternehmen hat auf Basis der eIDAS-Verordnung rechtssichere und zertifizierte Vertrauensdienste wie digitale Zertifikate, elektronische Signaturen und Siegel entwickelt. Sie entsprechen den höchsten Sicherheitsstandards moderner Infrastrukturen gemäß ISO 27001 und TÜV TSI-Level-3-Zertifizierung. So ermöglicht D-Trust sichere digitale Identitäten für Unternehmen, Behörden und im privaten Umfeld

Vertrauensdienste

Dieses Video wird über den YouTube-Kanal der Bundesdruckerei zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

In diesem Video erklärt Expertin für Trusted Services Elisabeth Grießl, welche Aufgaben Vertrauensdiensteanbieter haben und welche digitalen Werkzeuge ihnen zur Verfügung stehen.

Callcenter Mitarbeiterin
Ihr Kontakt
zu uns
D-Trust GmbH - Ein Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe
+49 (0)30 2598 - 0

Mehr zum Thema eIDAS-Vertrauensdienste

Bundesdruckerei-Newsletter

Ganz einfach und schnell informiert bleiben

* = Pflichtfeld
at sign Newsletter subscribe artwork Newsletter subscribe artwork
Melden Sie sich zum Newsletter an

Ganz einfach informiert bleiben

Mit dem Newsletter der Bundesdruckerei-Gruppe versorgen wir Sie jeden Monat mit wertvollem Know-how zu aktuellen Themen und den neusten Entwicklungen aus dem Konzern: News, Expertenwissen, Termine und vieles mehr.

* = Pflichtfeld
Fenster schließen
Newsletter subscribe artwork