Whitepaper: Einführung eines Informationssicherheits-Management-Systems (ISMS) bei Energieversorgern

Wie ein effizientes Projektmanagement den Kosten- und Ressourcenaufwand bei der Einführung eines ISMS gering halten kann.

Whitepaper: Einführung eines Informationssicherheits-Management-Systems (ISMS) bei Energieversorgern

Whitepaper: Einführung eines Informationssicherheits-Management-Systems (ISMS) bei Energieversorgern

Dateigröße:
1.46 MB
Format:
PDF

Wie ein effizientes Projektmanagement den Kosten- und Ressourcenaufwand bei der Einführung eines ISMS gering halten kann.

Datei herunterladen

Ein Informationssicherheits-Management-System (ISMS) nach ISO 27 001 erlaubt es kleinen und großen Energieunternehmen ein angemessenes Level an Informationssicherheit zu erlangen. Das IT-Sicherheitsgesetz steckt dafür den Rahmen ab. Es verlangt als erstes die Einführung eines ISMS. Dabei kann der Kosten- und Ressourcenaufwand reduziert werden, wenn fünf Grundsätze bei der Projekteinführung beachtet werden.

  • Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen mit einem ISMS ein angemessenes Niveau an Informationssicherheit erreichen kann.
  • Lernen Sie fünf Grundsätze für eine effiziente Einführung eines ISMS kennen.
  • Nutzen Sie die Expertentipps der Bundesdruckerei für die termingerechte Zertifizierung Ihres ISMS.