17. September

interface 2019

Welche Möglichkeiten haben kommunale Unternehmen und die Verwaltung mit digitalen Lösungen? Darüber wird im September auf der interface diskutiert. Das zweitägige Event rund um die IT für Kommunen, kommunale Unternehmen, Schulen und Non-Profit-Organisationen stellt vor allem den persönlichen Austausch der Teilnehmer in den Vordergrund.
Von:
Bis:
10:00 bis 17:00 Uhr
Medio.Rhein.Erft - Center
Konrad-Adenauer-Platz
1
50126
Bergheim

interface – Menschen. Technologien. Innovationen.

Die IT-Dienstleister kdvz Rhein-Erft-Rur, civitec und regio iT richten in diesem Jahr unter dem Label interface ihre erste gemeinsame Hausmesse aus. Sie findet am 17. und 18. September im Medio.Rhein.Erft-Center in Bergheim statt. Auf der zweitägigen Veranstaltung stehen aktuelle Digitalisierungstrends in der Verwaltung und in kommunalen Unternehmen im Mittelpunkt. Das Programm umfasst mehrere Vorträge und Diskussionen zu Themen wie Künstliche Intelligenz, Internet der Dinge oder Zukunft der Arbeit und biete viel Gelegenheit zum persönlichen Austausch.

Die Bundesdruckerei hält am zweiten Veranstaltungstag um 11:30 Uhr einen Vortrag zu Möglichkeiten der Dokumentenprüfung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier.