09 Sep
09. September

Zukunft Personal Europe

Die ZP Europe vernetzt Menschen und Märkte in den Themenbereichen HR-Management, Digitalisierung und Leadership. Entscheider, HR-Verantwortliche und Gestalter der Arbeitswelt verschaffen sich hier den entscheidenden Marktüberblick und tauschen sich über die Trends von heute und morgen aus. Die Bundesdruckerei-Gruppe informiert virtuell über die Anwendung der digitalen Signatur in HR-Prozessen.
Von:
Bis:
rund um die Uhr online
Kölnmesse und Online
Halle
4
50679
Köln

D-Trust und Studitemps zeigen: Die digitale Signatur in einem HR-Tech Unternehmen

Die ZP Europe findet in diesem Jahr als hybride Veranstaltung statt: Besucher haben die Möglichkeit kostenlos vom 9. bis 23. September 2021 online über eine virtuelle Plattform an Vorträgen und Workshops teilzunehmen. Darüber hinaus findet ein Teil der Veranstaltung vom 14. bis 16. September vor Ort in Köln statt, wo Besucher persönliche Kontakte knüpfen können.

D-Trust ist auf der ZP Europe mit einem digitalen Stand vertreten. Wie sieht die digitale Signatur in der Anwendung bei einem HR-Tech Unternehmen aus? Das stellen Patrick Schumacher (Studitemps GmbH) und Dr. Fabian Grabicki (D-Trust GmbH) im Vortrag „Arbeitsverträge qualifiziert elektronisch signieren – von der Identifizierung bis zur digitalen Signatur“ vor. Es erwartet Sie eine Einführung in die Themen eIDAS-Verordnung, nationale Gesetzgebung und digitale Signatur. Darüber hinaus wird die Fernsignatur sign-me vorgestellt und ihre praktische Anwendung bei Studitemps in einer Live-Demonstration des Workflows gezeigt.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldungen finden Sie auf der Website von Zukunft Personal.