13 Okt
13. Oktober

Einfach und schnell: Fortgeschritten elektronisch siegeln mit der Qualified Seal ID

Dokumente noch einfacher und schneller elektronisch siegeln: D-Trust, ein Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe, stellt in einem Webinar gemeinsam mit ihrem Partner SecCommerce das digitale Siegel vor, die Qualified Seal ID.
10:30 – 11:30 Uhr
Online
mit D-Trust und SecCommerce

Elektronisch Siegeln ohne zusätzliche Hardware

Die Qualified Seal ID dient als digitaler Firmenstempel für Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen – wie beispielsweise Gesundheitswesen, Energiewirtschaft und Telekommunikation – aber auch für öffentlichen Einrichtungen sowie Behörden und Kommunen. PDF-Dokumente werden digital gesiegelt und so unter anderem im Acrobat Reader ordnungsgemäß angezeigt.

Die Qualified Seal ID der D-Trust wird im Gegensatz zu einer Siegelkarte als reines Softzertifikat ausgeliefert und benötigt daher keine zusätzliche Hard- oder Middleware. Dokumente werden mit einem qualifizierten Zertifikat fortgeschritten gesiegelt und geben dem Empfänger über die Verbreitung des Root-Zertifikats über die EU Trusted List (EUTL) die Möglichkeit, die Authentizität und die Unverfälschtheit des Dokuments zu prüfen.

Am 13. Oktober 2021 erfahren Sie im Webinar von D-Trust und SecCommerce die technischen Details und Anwendungsbeispiele der Qualified Seal ID. Zur Veranschaulichung wird es eine Live-Demo geben, die den genauen Prozess aus Anwendersicht zeigt.

Melden Sie sich hier kostenlos für das Webinar an.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.