23 Sep
23. September

Signaturtag 2021: Elektronische Signatur und Vertrauensdienste

Am 23. September 2021 findet der Informationstag „Elektronische Signatur und Vertrauensdienste“ statt. Dr. Fabian Grabicki von D-Trust, ein Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe, spricht in einem Vortrag über Anwendungsbereiche der digitalen Signatur.
09:15 - 18:00 Uhr
Hotel Berlin
Lützowplatz
17
10785
Berlin

Sicheres Home-Office durch Vertrauensdienste: Die digitale Signatur in der Anwendung

Die jährliche Veranstaltung des Bundesverbands IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) gemeinsam mit dem Fachverband VOI stellt die Themenbereiche elektronische Signatur und Vertrauensdienste als Enabler für eine vertrauenswürdige Digitalisierung in den Fokus.

Die Arbeitswelt wird zunehmend digitaler. Im Zuge der Corona-Pandemie hat sich dieser Digitalisierungsschub im vergangenen Jahr noch einmal verstärkt. Zielsetzung der Digitalisierung sollte die Vermeidung von Medienbrüchen sowie eine Erhöhung der Flexibilität der Mitarbeiter sein, ohne dabei die Vertrauenswürdigkeit in die zugrundeliegenden Prozesse zu schmälern.

Mit Inkrafttreten der eIDAS-Verordnung in 2014 konnte ein bedeutender Grundstein für Vertrauensdienste wie beispielsweise die elektronische Fernsignatur gelegt werden. Die qualifizierte elektronische Fernsignatur als Lösung eines Vertrauensdiensteanbieters (z.B. D-Trust) erfüllt im digitalen Raum alle erforderten Sicherheitsfunktionen und bietet dem Nutzer eine gleichwertige aber ungleich komfortablere Alternative zur eigenhändigen Unterschrift.

Durch die Einführung der elektronischen Fernsignatur wird Bürgern, Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung, ein wertvolles Instrument aus dem Portfolio der Vertrauensdienste an die Hand gelegt, um die Vorteile eines digitalen europäischen Binnenmarktes voll auszuschöpfen.

Im Zuge des Signaturtag 2021 wird Dr. Fabian Grabicki von D-Trust am 23. September 2021 um 14:15 Uhr einen Vortrag zur digitalen Signatur halten und erklären, wie diese den Betrieb im Home-Office sicherer gestaltet.

Weitere Informationen zum Signaturtag erhalten Sie auf der Webseite des Veranstalters.