27. November

Messekongress IT für Versicherungen

Der Messekongress "IT für Versicherungen" ist ein Marktplatz für IT-Verantwortliche der Versicherungsunternehmen und IT-Dienstleister. Die Bundesdruckerei wird sich mit einem Messestand sowie einem Fachvortrag an der Veranstaltung beteiligen.
Von:
Bis:
08:30 bis 15:30 Uhr
Leipziger Messe, Congress Center Leipzig
Messe-Allee
1
04356
Leipzig

Bundesdruckerei auf dem Messekongress IT für Versicherungen in Leipzig

Der Messekongress IT für Versicherungen ist ein Marktplatz für IT-Verantwortliche der Versicherungsunternehmen und IT-Dienstleister mit dem Fokus auf die IT-spezifischen Themen in der Versicherungsbranche. Er dient als Plattform, um aktuelle Entwicklungen, Trends und Projekte in der Branche aufzuzeigen und zu diskutieren, weitere Marktteilnehmer und ihre Angebote kennenzulernen und neue Geschäftskontakte zu knüpfen.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Fach- und Führungskräfte aus den IT-Abteilungen von Versicherungsunternehmen. Außerdem sind Interessierte aus den Fachabteilungen eingeladen, die an der Schnittstelle zur IT tätig sind. Dienstleister im IT-Umfeld erhalten die Möglichkeit, sich und ihre Leistungen in Form von Messeständen und Fachvorträgen zu präsentieren.

Die Bundesdruckerei ist mit einem Messestand vertreten, an dem unter anderem die eIDAS-konforme Fernsignatur mit sign-me sowie SSL-Zertifikate vorgestellt werden.

Das Unternehmen trägt auch zum Vortragsprogramm bei: Am ersten Messetag wird Dr. Elisabeth Grießl, Produktmanagerin bei der Bundesdruckerei GmbH, um 13:50 Uhr im Demoforum sprechen. Ihr Thema ist „Schluss mit dem Papierkram – Verträge unterschreiben im Internet“.

Weitere Informationen sowie den genauen Zeitplan finden Sie hier: https://www.assekuranz-messekongress.de/portal/de/messekongresse/it/index.xhtml