Ein Multitalent feiert Geburtstag: zehn Jahre Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion

Im Jahr 2010 setzte der Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion einen Meilenstein bei den Identitätsdokumenten. Für die Bundesdruckerei war das ein großer Schritt hin zum Anbieter von IT-Sicherheitslösungen und sicheren digitalen Identitäten.

Neues ID-Dokument als Voraussetzung für die Digitalisierung

Am 1. November 2020 feiert das handliche Kärtchen seinen zehnten Geburtstag. Der „neue Personalausweis“, wie man ihn damals nannte, ist weit mehr als eine Plastikkarte im Scheckkartenformat.

In der Ausweiskarte ist ein Chip integriert, auf dem zusätzlich zu dem Lichtbild die persönlichen Daten gespeichert werden, die auch auf dem Ausweis aufgedruckt sind. Damit ist es seit 2010 möglich, sich außer in der analogen auch in der digitalen Welt eindeutig auszuweisen. Die Bundesdruckerei produziert im Auftrag des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) dieses elektronische ID-Dokument.

Eines der größten IT-Projekte Deutschlands

Die Entwicklung des neuen Produkts war 2010 eines der größten IT-Projekte deutschlandweit. Die Bundesdruckerei arbeitete mit Hochdruck daran. Rund um das eigentliche Dokument wurde ein komplexes System entwickelt und die gesamte Fertigung modernisiert. Zum Einsatz kam eine gänzlich neue Fertigungsinfrastruktur mit zahlreichen Sondermaschinen. Ebenso wurden mehrere Tausend Behörden mit neuen Endgeräten und neuer Software ausgestattet. Parallel galt es, einen leistungsfähigen Service samt Call Center aufzubauen. Dank des großen Engagements und der beispielhaften Leistung der Bundesdruckerei-Mitarbeiter wurden Herausforderungen gemeistert und das Projekt war ein voller Erfolg. Pünktlich zum 1. November 2010 konnte der Personalausweis im Scheckkartenformat bestellt, produziert und ausgeliefert werden.

Produktion Personalausweis

In der Produktion verbindet die Bundesdruckerei langjährige Expertise und moderne Fertigungsstrecken. Hier werden personalisierte Identitätsdokumente wie der Personalausweis gefertigt.

Ein sicherer Schlüssel zur Online-Welt

Ein komplett neues Sicherheitskonzept wurde für den Gesamtaufbau der Karte geschaffen. Strengste Anforderungen an die Sicherheit aller Prozesse und Einzelelemente erhöhten das Anspruchsniveau. Wegweisende Innovationen bei den Sicherheitsmerkmalen wurden vorangetrieben und auch die integrierte Online-Ausweisfunktion war gänzlich neu: Sie bietet dem Inhaber einen sicheren Schlüssel zum Eintritt in die digitale Welt. Der Personalausweis galt als Technologiesprung bei der sicheren Online-Identifikation. Noch heute setzt der Ausweis weltweit Maßstäbe. Die nächste Ausweisgeneration ist bereits in Vorbereitung.

Personalausweis Vorderansicht

Der Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion verfügt über einen Sicherheits-Chip im Inneren der scheckkartengroßen Polycarbonat-Karte. Mit der Online-Ausweisfunktion ist die elektronische Identifikation und Authentifikation im Internet möglich.

Seit seiner Premiere war der Personalausweis die Grundlage vieler weiterer Innovationen aus dem Hause der Bundesdruckerei. Um den Personalausweis und andere hoheitliche Dokumente zum Anker einer vertrauenswürdigen Kommunikation im Netz zu machen, entwickelt die Bundesdruckerei gemeinsam mit Forschungspartnern neue Konzepte für mobile Identitäten. Projekte wie OPTIMOS 2.0 und ONCE erschließen zukunftsweisende Einsatzmöglichkeiten und bringen den Personalausweis auf das Smartphone. Damit steht nun der nächste große Schritt in Richtung Nutzerfreundlichkeit und digitale Souveränität bevor.

Zehn Jahre Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion sind ein Grund zum Feiern. Erfahren Sie alles rund um den Online-Ausweis und das Thema mobile Identität auf unserer Jubiläums-Sonderseite.