Compliance-Management

Als Hochsicherheitsunternehmen mit Staatsaufgaben kennen wir uns nicht nur mit Sicherheitsstandards aus, sondern ebenso mit der Einhaltung rechtlicher Vorschriften im nationalen und internationalen Geschäftsverkehr.

Beratung zu Compliance

Compliance ist eine wichtige Grundlage für das Ansehen Ihres Unternehmens und das Vertrauen, das Ihnen Ihre Kunden entgegenbringen. Kommt es zum Verstoß gegen bestehende Regeln, passiert dies meist nicht mutwillig, sondern aus Unwissenheit oder Unachtsamkeit. Umso wichtiger ist es, Compliance nachhaltig im Bewusstsein aller Mitarbeiter, Führungskräfte und Dienstleister zu verankern. Dafür müssen Sie sowohl die nationalen und internationalen gesetzlichen Vorgaben kennen und einhalten als auch die oft komplexen internen Verhaltensrichtlinien sowie die mit Kunden vereinbarten Vorgaben beachten.

Wir unterstützen Sie dabei, ein wirksames und leistungsfähiges Management Ihrer Corporate Compliance aufzubauen. Dabei folgen wir zwei Prinzipien: Wir beraten unsere mittelständischen Kunden auf Augenhöhe und „aus der Praxis für die Praxis“. Dafür sind wir prädestiniert, denn auch wir sind ein mittelständisches Unternehmen und haben aufgrund unserer langjährigen Geschäftsbeziehungen mit hoheitlichen Auftraggebern viel Erfahrung mit dem Thema Compliance.

Um Sie optimal unterstützen zu können, erstellen wir als Erstes eine Reifegradanalyse. Zudem schauen wir uns Ihre Branche sehr genau an – denn die gesetzlichen Vorgaben variieren je nach Branche, Strategie und Größe der betroffenen Organisationen. Entsprechend unterscheiden sich auch die entstehenden Rechtspflichten und Haftungsrisiken erheblich. Wir helfen Ihnen dabei, Verstöße durch organisatorische Maßnahmen aufzudecken oder zu vermeiden. Wir unterstützen bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter und coachen verantwortliche Führungskräfte. Gerne klären wir auch arbeits- und datenschutzrechtliche Fragen und begleiten mit unserer Erfahrung und fachlichen Expertise die komplette organisatorische Umsetzung der Compliance-Richtlinien und den Aufbau und die Implementierung eines Compliance-Management-Systems.
So können Sie Risiken wie Geldstrafen oder Imageschäden und damit einhergehenden Vertrauensverlusten vorbeugen.

Beratung zu Exportkontrolle

Deutschland zählt zu den stärksten Exportnationen weltweit. Allerdings stellen komplexe rechtliche Rahmenbedingungen und hohe Zollkosten viele exportierende Unternehmen vor echte Herausforderungen. Die Lieferung bestimmter Waren, Technologien und Softwareprodukte bedarf spezieller Ausfuhrgenehmigungen. Entsprechend müssen gerade im Auslandsgeschäft strikte gesetzliche Vorgaben beachtet werden, um strafrechtliche Risiken auszuschließen.

Wir beraten exportierende Unternehmen zu internationalen Exportkontrollgesetzen. Dazu zählen z. B. länder-, personen-, güter- und verwendungsbezogenen Beschränkungen – etwa Embargos, Genehmigungspflichten oder Verbote. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Exporte zukunftssicher gestalten und Zollkosten durch effiziente Prozesse reduzieren. Grundlage dafür ist unsere eigene langjährige Erfahrung und unser umfassendes Know-how beim Export. Wir analysieren Ihren Bedarf und beraten Sie bei der Konzeptentwicklung. Zudem unterstützen wir Sie dabei, Ihre Mitarbeiter vor Ort oder mithilfe von E-Learning-Programmen zu schulen.

Lösungen & Produkte

Lösungsblatt Beratung Compliance-Management

Risiken erkennen und Regelverstößen vorbeugen

Dateigröße: 747 KB

Format: PDF

Whitepaper

Whitepaper Compliance-Management

Image maximieren, Risiken minimieren

Dateigröße: 173.69 KB

Format: PDF

Service und Support

Ihre Ansprechpartner

Haben Sie als Fragen zu unseren Lösungen? Schreiben Sie uns am besten eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Newsletter

Rundum informiert sein

Abonnieren Sie unseren E-Mail Newsletter und erhalten regelmäßig Neuigkeiten über unsere Lösungen und Produkte.