28. August

6. eHealth-Kongress 2019

Auf dem 6. eHealth-Kongress am 28. August liegt der Fokus auf Chancen der Digitalisierung im Gesundheitssystem und Einsatzmöglichkeiten für die Akteure der Gesundheitswirtschaft. Die Bundesdruckerei informiert über mobile Identitäten und den elektronischen Heilberufsausweis.
09:00 bis 18:00 Uhr
Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
Börsenplatz
4
60313
Frankfurt

Gesundheitsversorgung im digitalen Zeitalter

Als größter telemedizinischer Fachkongress in Hessen bietet der eHealth-Kongress eine Plattform für alle digitalen Bereiche und relevanten Akteure des Gesundheitswesens. In diesem Jahr steht der Kongress unter der Schirmherrschaft des Hessischen Gesundheitsministers Kai Klose.

Der Kongress bietet die Möglichkeit zum Austausch über Themen wie Sicherheit und Datenschutz bei Gesundheits- und Patientenakten oder Künstliche Intelligenz in der Medizin. Besucher können hier digitale Innovationen und aktuelle Best-Practice Beispiele erleben.

Die Bundesdruckerei ist mit einem Stand vertreten und informiert unter anderem über mobile Identitäten und Einsatzmöglichkeiten des elektronischen Heilberufsausweises.

Außerdem wird Judith Meinke, Senior Account Manager der Bundesdruckerei, einen Vortrag zu „Chancen mobiler und virtueller Identitäten in der Telematikinfrastruktur“ halten.

Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.